Es ist eine Roboterhand zu sehen die auf ein schwarzen Schaf zeigt. Rundherum sind auch weiter weißen Schafe zu sehen.

Betrugsbekämpfung mittels Predictive Analytics

Durch die Aufbereitung und vertiefte Analyse von Daten aus dem Bereich der Finanzverwaltung mittels Methoden des Predictive Analytics wird das Risikomanagement verbessert.

Bei der Betrugsbekämpfung mittels Predictive Analytics liegen die Schwerpunkte auf einer effizienten Prüffall-Auswahl sowie der analytischen Unterstützung der Betrugsbekämpfung mit dem Ziel, eine Optimierung der Steuereinnahmen zu erreichen und die Gleichbehandlung aller Bürger/innen und Wirtschaftstreibenden zu garantieren.

Interdisziplinäre Zusammenarbeit

Die interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen BMF und BRZ besteht seit 2011. Mit der "Basiskomponente Big Data“ wurde eine Shared IT-Lösung entwickelt, die in unterschiedlichen E-Government-Verfahren und -Projekten zum Einsatz kommen soll.

Daten im Doppelpass

Predictive Analytics (PA) ist eines der großen Themen der IT unserer Zeit, auch im Public Sector. Bei der diesjährigen 13. Predictive Analytics-Konferenz stellten das BRZ und das BMF die Form ihrer erfolgreichen Zusammenarbeit vor. Die langjährige Kooperation des BRZ mit dem BMF stellt ein Best-practice-Beispiel dar und wurde vom Publikum mit großem Interesse aufgenommen.

Künstliche Intelligenz gegen Steuersünden

Predictive Analytics erleichtert die Betrugsbekämpfung bei der Steuerprüfung. Davon können auch andere Bereiche im Public Sector profitieren.

"Big Data ist wie eine Revolution, die unser Leben verändern wird"

Hermann Madlberger, Leiter des Predictive Analytics
Competence Center im Finanzministerium, im Gespräch.