Startseite

  • Das Bundesrechenzentrum Kompetenzzentrum für Digitalisierung

    Wir entwickeln smarte und sichere IT-Lösungen und nutzen dabei innovative Technologien wie Big Data, Artificial Intelligence, Blockchain oder Robotics. Wir sind stolz auf unsere hochqualifizierten und engagierten Mitarbeiter/innen und arbeiten gemeinsam daran, Österreichs Public Sector fit für die Zukunft zu machen.

    Erfahren Sie mehr

    Wiener Skyline vom Stephansdom Dach
  • Geschäftsfelder Expertise aus und für Österreich

    Bei der Entwicklung neuer Produkte und Services setzt das BRZ auf modernste Technologien wie Predictive Analytics, künstliche Intelligenz, Chatbots oder etwa Blockchain und bringt innovative Methoden zum Einsatz. Das alles spiegelt sich in unserem Portfolio und unseren acht Geschäftsfeldern wider.

    Zu unseren Geschäftsfeldern

    Auf dem Bild ist ein Computer dargestellt. Auf dem Bildschirm sind die Icons der Geschäftsfelder zu sehen.
  • Services & Produkte ...für Bürger/innen, Unternehmen und die Verwaltung

    Unsere IT-Services konzipieren und entwickeln wir in enger Abstimmung mit unseren Kunden und einem besonderen Fokus auf ihre Wiederverwendbarkeit als „Shared IT-Services“.

    Zu unseren Top-Services

    Zwei Menschen schütteln sich die Hand.
  • Sicherheit & Qualität Das BRZ-CERT

    Informationssicherheit ist ein wesentlicher Grundpfeiler des BRZ. Das BRZ-CERT hat die Aufgabe, Sicherheitsvorfälle durch präventive Maßnahmen zu vermeiden. Im Anlassfall werden vom BRZ-CERT die geeigneten Abwehrmaßnahmen eingeleitet und koordiniert. Damit wird die höchste Sicherheit für die Informationen und die IT-Systeme gewährleistet.

    Erfahren Sie mehr

    Eine Person tippt auf einem Laptop, darübergelegt mehrere Icons.

Das BRZ in Zahlen

Das BRZ ist das Kompetenzzentrum für Digitalisierung des Public Sectors in Österreich. Als E-Government-Partner der österreichischen Verwaltung entwickeln und betreiben wir moderne IT-Lösungen und verfügen über eines der größten Rechenzentren des Landes.

Mehr über das BRZ erfahren

1300
Mitarbeiter/innen
317 Mio. €
Umsatz im Jahr 2019
5 Mio.
Bürger/innen nutzen regelmäßig FinanzOnline
400000
Gehaltsabrechnungen/Monat via SAP
25 Mio.
Seiten/Jahr eingescannt
4600 Terabyte
Daten im BRZ Rechenzentrum gesichert
read_it Ausgabe 02-2020 Cover und aufgeschlagene Mittelseite

Kundenmagazin: read_it 02-2020

Schwerpunkt der aktuellen Ausgabe unseres Kundenmagazins ist das Thema Ethik in Zusammenhang mit Artificial Intelligence. Neben der Beantwortung wichtiger offener Fragen stehen die fünf Dimensionen einer vertrauenswürdigen Künstlichen Intelligenz anhand internationaler Beispiele im Fokus.

Link zur Online-Version Kundenmagazin: read_it 02-2020

Schriftzug THINKB4UCLICK

#THINKB4UCLICK - Tipps zum Cybersecurity-Awareness-Monat

Jedes Jahr im Oktober rückt der Cyber Security Awareness-Monat vier Wochen lang das Thema Cyber-Sicherheit in den Mittelpunkt. Das BRZ-CERT gibt Tipps für mehr Sicherheit am Heimarbeitsplatz.

Weiterlesen #THINKB4UCLICK - Tipps zum Cybersecurity-Awareness-Monat

eGovernment Benchmark 2020 mit EU Logo

Stockerlplätze für Österreichs E-Government

Österreich kann sich bei Studien und Befragungen zum Thema E-Government in den letzten Jahren regelmäßig über herausragende Ergebnisse freuen. Die Digitalisierungsbemühungen der Republik, zu denen das BRZ einen gewichtigen Anteil an Innovationskraft und umgesetzten Apps und Services beisteuert schlagen sich in guten Werten bei Nutzung und Akzeptanz von E-Government-Angeboten nieder.

Weiterlesen Stockerlplätze für Österreichs E-Government

Aktuelle Veranstaltungstipps

govcamp Vienna 2020

27.11.2020, 09:00 - 15:00 Virtuelles Event

WeAreDevelopers Live Week

30.11.2020, 09:00 - 04.12.2020, 18:00 Online-Streaming

#LSZ Challenge Accepted!

02.12.2020, 09:00 - 17:00 Palais Hansen Kempinski, Schottenring 24, 1010 Wien