Startseite

  • Das BRZ Mit Sicherheit innovativ.

    Wir sind der marktführende Technologiepartner des Public Sectors in Österreich. Für die Weiterentwicklung der Verwaltung setzen wir modernste Technologien ein. Wir bieten unseren Kunden innovative, maßgeschneiderte Produkte, die höchsten Sicherheitskriterien entsprechen.

    Wie wir arbeiten

    Man sieht eine Berglandschaft in den Wolken.
  • Geschäftsfelder Expertise aus und für Österreich

    Bei der Entwicklung neuer Produkte und Services setzt das BRZ auf modernste Technologien wie Predictive Analytics, künstliche Intelligenz, Chatbots oder etwa Blockchain und bringt innovative Methoden zum Einsatz. Das alles spiegelt sich in unserem Portfolio und unseren acht Geschäftsfeldern wider.

    Zu unseren Geschäftsfeldern

    Im Bild ist ein Computer dargestellt. Auf dem Bildschirm sind die Icons zu den Geschäftsfeldern zu sehen.
  • Services & Produkte ...für Bürger/innen, Unternehmen und die Verwaltung

    Unsere IT-Services konzipieren und entwickeln wir in enger Abstimmung mit unseren Kunden und einem besonderen Fokus auf ihre Wiederverwendbarkeit als „Shared IT-Services“.

    Zu unseren Top-Services

    Zwei Menschen schütteln sich die Hand.
  • Sicherheit & Qualität Das BRZ-CERT

    Informationssicherheit ist ein wesentlicher Grundpfeiler des BRZ. Das BRZ-CERT hat die Aufgabe, Sicherheitsvorfälle durch präventive Maßnahmen zu vermeiden. Im Anlassfall werden vom BRZ-CERT die geeigneten Abwehrmaßnahmen eingeleitet und koordiniert. Damit wird die höchste Sicherheit für die Informationen und die IT-Systeme gewährleistet.

    Erfahren Sie mehr

    Man sieht einen gezoomten Bildausschnitt eines Computers. Eine Person tippt gerade Kreditkarteninformationen auf dem Computerklavier. Kleine Icons sind als Elemente in das Bild eingebaut.

Das BRZ in Zahlen

Das BRZ ist der führende IT Service Provider im Public Sector in Österreich. Als E-Government-Partner der österreichischen Verwaltung entwickeln und betreiben wir mehr als 400 IT-Lösungen und verfügen über eines der größten Rechenzentren des Landes.

Mehr über das BRZ erfahren

1200
Mitarbeiter/innen
292 Mio. €
Umsatz im Jahr 2017
4,5 Mio.
Bürger/innen nutzen regelmäßig Finanzonline
400000
Gehaltsabrechnungen/Monat via SAP
25 Mio.
Seiten/Jahr eingescannt
1,5 Mio.
Visits/Monat auf help.gv.at
Nahaufnahme der gläsernen eAwards

BRZ ist viermal für eAward nominiert

Was haben das Managementsystem des Registers der wirtschaftlichen Eigentümer und das neue interne Auskunftsystem für das BMF sowie die elektronische Akteneinsicht für die Justiz und last but not least BRZ eDem gemeinsam? Alle vier Lösungen sind im Bereich "eGovernment" für den diesjährigen eAward nominiert.

BRZ eDem Team

BRZ gewinnt zwei eAwards

Bei der diesjährigen eAwards-Verleihung errang das BRZ gemeinsam mit dem Bundesministerium für Verfassung, Reformen, Deregulierung und Justiz mit der Elektronischen Akteneinsicht den Sieg in der Kategorie E-Government. Ebenfalls mit einem eAward ausgezeichnet wurde die E-Partizipationslösung BRZ eDem.

Unser HR Recruiting Team, 4 Damen, 1 Herr, in Jubelpose, halten das silberne Best Recruiters Siegel

BRZ auf Platz 2 bei Best Recruiters im Bereich Öffentliche Verwaltung

- Launch der neuen Webpräsenz, Social Media und sehr guter Umgang mit den Bewerberinnen und Bewerbern hauptverantwortlich für Topplatzierung
- BRZ erhält silbernes BEST RECRUITERS-Siegel

Aktuelle Veranstaltungstipps

DIA (Digitalisierungsagentur)-Kick-Off

20.02.2019, 17:30 Museumsquartier Wien, Museumsplatz 1, 1070 Wien

IRIS - Internationales Rechtsinformatik Symposium

21.02.2019, 09:00 - 23.02.2019, 13:00 Universität Salzburg

DIMCA: Artificial Intelligence in der Praxis

21.02.2019, 15:00 BRZ Innovation Factory, Hintere Zollamtsstraße 4, 1030 Wien

Business Intelligence

26.02.2019, 08:45 - 27.02.2019, 17:30 Hotel Vienna South – Hilton Garden Inn, Hertha-Firnberg-Straße 5, 1100 Wien

European Youth Award Social Hackathon

28.02.2019, 09:00 - 02.03.2019, 17:00 BRZ, Hintere Zollamtsstraße 4, 1030 Wien