DIMCA: Artificial Intelligence in der Praxis

Datum
21. Februar 2019, 15:00

Ort
BRZ Innovation Factory, Hintere Zollamtsstraße 4, 1030 Wien

Cognitive Computing & Künstliche Intelligenz sind interessante Schlagworte - aber wie können diese in der Praxis tatsächlich zielführend in echte Anwendungsfälle mit Mehrwert transferiert werden? Fachexperten und Lösungsanbieter zeigen konkrete Use Cases auf - von der ersten Ideen bis zur Roadmap für Pilotprojekte. Dieser Workshop richtet sich an Verantwortliche aus den Fachbereichen von Organisationen / Behörden.

Konkrete Use Cases für die Anwendung von Artificial Intelligence erkennen und umsetzen - ein Workshop der Digital Information Management Community Austria (DIMCA) in Zusammenarbeit mit ALFRESCO und dem Bundesrechenzentrum.

Agenda
15.00 Uhr Vorstellung & Überblick
15.20 Uhr Impulsvorträge zum Thema und Vorstellung der Themenbereiche:

1. Qualitätssteigerung der täglichen Arbeit
  • Vermeidung von Recherche-Aufwänden
  • Optimale Aufbereitung und Darstellung von Informationen / Kontextualisierung
  • passgenauen Input finden statt Dokumente zu durchsuchen
2. Integrierte Informationsplattform
  • Zielgerichtete Informationsvermittlung und -bereitstellung durch AI
  • Verbesserung der bereichsübergreifenden Collaboration
  • Wissensmanagement / Cognitive Learning
3. Effizienzsteigerung
  • künstliche Intelligenz & Machine Learning als Unterstützung und Arbeitsentlastung durch Teilautomatisierung komplexerer Aufgaben
  • Intelligentes Business Process Management - substantielle Entscheidungen trifft der Mensch, nicht die Maschine
16.20 Uhr Breakout-Sessions / Aufteilung in die 3 Arbeitsgruppen zu den genannten Themenbereich
17.30 Uhr Wrap-Up / Vorstellung der Ergebnisse der Arbeitsgruppen und Definition der nächsten
18.00 Uhr Get-Together & Kurzvorstellung der kondensierten Ergebnisse

Die Teilnehmer/innenzahl ist begrenzt, eine frühzeitige Anmeldung bis spätestens 15. Februar unter dimca@brz.gv.at wird daher empfohlen.