BRZ-Perspektiven Talk live

Datum
26. November 2020, 15:00 - 15:45

Ort
Virtuelles Event

#4 – Hybrides Arbeiten in Krisenzeiten
Acht Monate nach Beginn der Corona-Krise in Österreich sind Home Office, Veranstaltungsbeschränkungen und Abstandsregelungen nach wie vor fester Bestandteil des Arbeitslebens und stellen manche Unternehmen und Organisationen vor Herausforderungen.

Wie arbeiten Entwickler/innen, Projektleiter/innen und größere Teams zusammen? Welche Learnings und Tipps haben wir in den letzten Monaten mitgenommen, welche Herausforderungen und Chancen verbergen sich hinter hybrider Zusammenarbeit? Diese und weitere Fragen möchten wir mit BRZ-Expertinnen/-Experten und Gästen besprechen.

Holen Sie sich Tipps, Tricks, und best practices für hybrides Arbeiten, profitieren von den gesammelten Erfahrungen und verschaffen sich einen Überblick über hybride Arbeitstechniken!

Programm

  • Hybride Projektarbeit
    Referent: Michael Kallhofer (BRZ)
  • Digitale Zusammenarbeit in Kreativ-Workshops
    Referentin: Jutta Grabenhofer – Innovationsmanagerin im BRZ
  • Tools für die digitale Zusammenarbeit – ein Überblick
    Referent: Robert Bauer – Experte für Digital Workplace im BRZ

Anmeldung
Die Teilnahme ist nur mit Anmeldung möglich, wir bitten um zeitnahe Anmeldung unter: event@brz.gv.at!
Sie erhalten rechtzeitig vor Beginn des Events einen Link zum Login.

Ihre Fragen zum Thema
Haben Sie Fragen, die Sie jedenfalls angesprochen haben möchten? Schicken Sie uns Ihre Fragen gerne schon vorab mit der Anmeldung zu.