eAward Social Collaboration

Das Projekte "Social Collaboration" wurde 2016 in der Kategorie „Arbeitsplatz und Organisation“ mit dem eAward ausgezeichnet.

Der Report-Verlag zeichnet jährlich besonders wirtschaftliche, kundenfreundliche und vorbildliche IT-Projekte mit dem eAward aus. Zahlreiche Einreichungen aus allen Bundesländern zeigen jedes Jahr die Kompetenz und Innovationskraft heimischer Betriebe und der Verwaltung.

2016 wurde das BRZ in der Kategorie „Arbeitsplatz und Organisation“ für das Projekt "Social Collaboration" ausgezeichnet. Das Ziel der Lösung ist es, die Mitarbeiter/innen in der Projektarbeit zu unterstützen und eine direktere Kommunikation und Zusammenarbeit zu erleichtern. Rund 11.200 BMF-Mitarbeiter/innen profitieren in ihrem beruflichen Alltag von effektiverem Wissenstransfer und einfacherer Identifikation von Expertinnen und Experten sowie von verstärkter Zusammenarbeit und Vernetzung über Organisationsgrenzen hinweg. Das BRZ als IT-Partner des BMF hat die Lösung in Kooperation mit Unisys umgesetzt.

Kunde: Bundesministerium für Finanzen