Über das BRZ

Die Bundesrechenzentrum GmbH ist der IT-Dienstleister und markt­führende E-Government-Partner der österreichischen Bundes­verwaltung.

13.06.2017 08:30 bis 13.06.2017 16:10 LSZ Cyber Crime Forum Cyber Crime - eine CEO-Thematik!?

Datum
13.06.2017  08:30  - 13.06.2017  16:10
Ort
Novomatik Forum, 1010 Wien

LSZ yber Crime Forum

Studien zufolge steigen zwar die IT-Budgets – jedoch steigt die Zahl der vorsätzlichen, kriminellen Hacker-Angriffe über proportional dazu ebenfalls an. Vernetzung, digitale Transformation, BYOD, Cloud Computing – Digitalisierung in der Pole Position ist in Zeiten wie diesen unabdingbar, um im Wettbewerb bestehen zu können. Aber was ist mit der Kehrseite? Mit der wachsenden dunklen Seite der Vernetzung?

Cyberkriminalität ist ein sehr lukratives Geschäft geworden – je heikler die Daten sind, desto mehr Geld  lässt sich damit verdienen. Und oft sind es sogar Firmen-Insider, die den Kriminellen wissentlich oder aus Unwissenheit die virtuellen Türen weit öffnen.

Eine sichere Software alleine löst das Problem in Zeiten von Social Engineering nicht mehr.  Die Awareness muss von der Chefetage in alle Bereiche nach außen getragen werden.  Das Schaffen eines Gefahren-Bewusstseins ist immens wichtig. Sätze wie „Bei uns passiert das doch nicht“ oder „Warum sollten die denn genau uns angreifen?“ müssen aus den Köpfen aller Mitarbeiter/innen verschwinden!

Und eine weitere Frage drängt sich folglich auf: Was kommt nach einem Angriff? An wen kann/muss man sich wenden? Wer hilft weiter? Wie geht man bei einer Erpressung vor? Wie behandelt man diese Vorfälle vertraulich? Sollte man die heiklen Daten nach einem Angriff im Sinne der Prävention mit anderen Firmen teilen?

Das LSZ Cyber Crime Forum ist eine Plattform, auf der Expertinnen und Experten aus Forschung und Wirtschaft die aktuellsten Informationen zu dieser umfassenden Thematik präsentieren. Darüber hinaus kann man sich sich bei Round Table Diskussionen interaktiv einbringen, Fragen stellen, Informationen und Erfahrungen austauschen oder einfach netzwerken.