Über das BRZ

Die Bundesrechenzentrum GmbH ist der IT-Dienstleister und markt­führende E-Government-Partner der österreichischen Bundes­verwaltung.

20.05.2015 13:00 bis 18:30 11. Information-Security-Symposium

Datum
20.05.2015  13:00  18:30
Ort
Kursalon Hübner, Johannesgasse 33, 1010 Wien

Themen, Trends und Networking: Am 20. Mai 2015 laden die Zertifizierungsorganisationen CIS und Quality Austria in den Kursalon Hübner. Unter dem Titel "Wettbewerbsvorteile durch Prozessreife mit ISO 27001 / ISO 20000 / ISO 9001" bietet das Symposium praxisnahe Vorträge, hochwertigen Erfahrungsaustausch und etablierte Lösungsanbieter.

Folgende Aussteller laden an Info-Cubes zu Expertengesprächen ein:

  • avedos: for better decisions in Information Security
  • CIS: Zertifizierung nach ISO 27001, ISO 20000, ANSI/TIA 942
  • CoreTEC: ISO 27001 – Zertifizierungsbegleitung
  • CSC: NEXT GENERATION IT - Die Verbindung mit der Zukunft
  • FH St. Pölten: Bildung - Praxis - Partner für Sicherheit
  • Ingenium: Multilayer Secure Environment Solutions
  • i.s.c.: information security. delivered.
  • Quality Austria: Integrierte Managementsysteme
  • SEC4YOU: Advanced IT-Audit: IS-Prozesse unter der Lupe
  • XSEC: Your Security is our Business

Das Bundesrechenzentrum präsentiert sich beim Information-Security-Symposium mit einem Impuls-Interview. Johannes Mariel, Leiter der Stabsabteilung "Sicherheit & Qualität" im BRZ, spricht zum Thema "Zehn Jahre ISO 27001 im BRZ".

Im Programm erhalten Sie weitere Informationen.

Veranstaltungen

weitere Veranstaltungen ...