Stabsabteilung Sicherheit und Qualität

Ing. Johannes Mariel, Leiter Stabsabteilung Sicherheit und Qualität Ing. Johannes Mariel, Leiter Stabsabteilung Sicherheit und Qualität

Die Sicherheit der Informationen, die die BRZ GmbH im Auftrag der öffentlichen Verwaltung verarbeitet, stellt die wichtigste Kernaufgabe der Stabsabteilung dar. Das zentrale Sicherheitsmanagement wird gemäß dem Standard ISO 27001 geführt und ist nach dieser Norm seit 2005 zertifiziert. Die Qualität der Dienstleistungen wird durch die Unternehmensprozesse gesteuert. Das Qualitätsmanagement erfolgt mit einem nach ISO 9001 zertifizierten Managementsystem.

Aufgaben, Best Practices und Expertise

Das Sicherheitsteam der Stabsabteilung erstellt und aktualisiert die Sicherheitspolicies und kontrolliert in einem umfassenden Auditprogramm die Einhaltung dieser Vorgaben. Die operativen Sicherheitsaufgaben werden vom BRZ-CERT wahrgenommen.

Die laufende Weiterentwicklung und Verbesserung des Qualitätsmanagementsystems erfolgt durch Quality-Audits und die Implementierung von Quality-Gates in die Unternehmensprozesse.

Die Standardisierung der Services wird von der Enterprise-Architektur vorgegeben. Der Headarchitekt der Abteilung führt das Architektenboard, das die Vorgaben entwickelt und deren Umsetzung bei der Konzeption neuer Services einfordert. Im Forschung & Entwicklungs-Programm werden die Innovationen zu E-Government für den Einsatz in künftigen Produkten aufbereitet.

Die Kosteneffizienz der IT-Dienstleistungen wird durch die IT-Servicemanagementprozesse nach ITIL optimiert. 

Referenzen

  • Zertifikat ISO 27001 Sicherheitsmanagement – Nr. 13/0 seit 13.05.2005
  • Zertifikat ISO 9001 Qualitätsmanagement – Nr. 03562/0 seit 18.12.2003