Services des Dokumentenmanagements

In der öffentlichen Verwaltung entsteht täglich eine Vielzahl unterschiedlicher Dokumente, der Großteil davon elektronisch. Das BRZ-Produktportfolio rund um das Dokumentenmanagement deckt die komplette Prozesskette ab: Vom Eingang bis zum Versand, alles aus einer Hand. Unsere präzise aufeinander abgestimmten Dokumentenmanagement-Services unterstützen unsere Kunden nachhaltig. Es wird Zeit gespart, die Service-Qualität erhöht und Kosten verringert! Zu den weiteren Vorteilen zählen: Sicherheit, Effizienz und Nachvollziehbarkeit durch ein breites Portfolio an Services und die Einhaltung der österreichischen E-Government-Standards.

Dokumentenmanagement-Services Bild "Dokumentenmanagement-Services" vergrößern

Scanservice

Als Shared IT Service verarbeitet das Scanservice für seine Kunden jährlich rund 20 Mio. Seiten: vom zentralen Dokumentenscan (z.B. Posteingangsscan oder diverse Akten) über Formularverarbeitungen (z.B. Arbeitnehmerveranlagung oder Umsatzsteuervoranmeldung) bis hin zu dezentralen Scanlösungen. Die dadurch entstehenden Skalen- und Synergieeffekte bringen Kosteneinsparungen für unsere Kunden.

Schriftgut-Erstellungs-Service

Die Shared Service-Komponente Schriftgut-Erstellung unterstützt die zentralen Dokumente unserer Kunden und ermöglicht die Erstellung, Verwaltung und Pflege von Schriftgutvorlagen auf Basis von Microsoft Word. Angebundene IT-Verfahren können Ausgangsstücke wie z.B. Bescheide, Mitteilungen und Aktenvermerke automatisiert generieren. Das ermöglich eine organisationsweite einheitliche Verwaltung der Vorlagen.

eGov Archiv Service

Für das Verwaltungshandeln gelten die Prinzipien von Schriftlichkeit und Nachvollziehbarkeit. Dabei stellt die Wahl des geeigneten Systems für die Aufbewahrung der Daten eine zentrale Herausforderung dar.
Die Archiv Services des BRZ, Ihr E-Government Datensafe, bieten flexible Dienstleistungen zur langfristigen und revisionssicheren Speicherung elektronischer Informationen.

Duale Zustellung

Täglich werden in der öffentlichen Verwaltung tausende Dokumente erstellt und versendet. Dabei ist die elektronische Übermittlung von Postsendungen ein wesentlicher Bestandteil einer modernen, serviceorientierten Verwaltung. Die BRZ Services der Dualen Zustellung bieten Behörden attraktive Leistungen für die Übermittlung von Dokumenten in elektronischer und Papierform und bewirken eine Verfahrensvereinfachung und Ablaufbeschleunigung.

Elektronische Amtssignatur

Alle elektronischen behördlichen Dokumente, die unter das Allgemeine Verwaltungsverfahrensgesetz (AVG) fallen, müssen mit einer Amtssignatur versehen sein. Dies ist ein wesentlicher Schritt zur durchgehenden elektronischen Dienstleistungserstellung. Das Amtssignatur-Service des BRZ ermöglicht, elektronisch erstellte Dokumente rechtsgültig zu signieren. Insbesondere bei Massenaussendungen führt dies zu einer erheblichen Entlastung und Zeitersparnis.

Output Competence Center (OCC)

Das BRZ druckt, kuvertiert und versendet für seine Kunden jährlich rund 30 Millionen Schriftstücke – von umfassenden Gerichtsurteilen über Steuerbescheide bis hin zu einfachen Informationssendungen. Mittels kundenübergreifender Mengenkonsolidierung erwirtschaften unsere Mitarbeiter/innen im Rahmen einer qualitätsgesicherten Produktion erhebliche Kostenvorteile für unsere Kunden, insbesondere beim Porto-