Access & Identity Management

Identity Management 

Das BRZ-Identity Management dient der Verwaltung von Rollen und Personen (Accounts) unterschiedlicher angebundener IT-Systeme in einheitlicher Form und an zentraler Stelle. Den angeschlossenen Systemen und Services werden Informationen zur Authentifizierung und Autorisierung der Nutzer/innen sowie weitere mit dem Kunden individuell vereinbarte Daten bereitgestellt. Die einheitliche Bedienung und Funktionalität, sowie die Möglichkeit der Prozessautomatisierung reduziert die Fehleranfälligkeit und den Implementationsaufwand der Rollenverwaltung je IT-System oder Anwendung.