Delegationen

Das BRZ ist marktführender E-Government-Partner der österreichischen Bundesverwaltung. Es hat sich über die Jahre von einem reinen IT-Dienstleister zum Konsolidierungs- und Kooperationspartner entwickelt. Von diesem Know-how wollen Delegationen aus der ganzen Welt profitieren.

Sie kommen oft aus Ländern, deren E-Government-Strukturen erst im Aufbau begriffen sind. Deshalb interessieren sich diese Nationen vor allem für die Organisation des BRZ sowie dessen gesetzliche Grundlagen. Regelungen für den korrekten Ablauf von Auftragsvergaben und zur Verhinderung von Korruption sind ebenfalls ein Thema. Weiters sind Best Practices aus dem Finanz- und Justizbereich für die Gäste aus dem Ausland von großem Interesse. 

Aus folgenden Ländern waren bereits Delegationen zu Besuch im BRZ:

  • Ägypten
  • Albanien
  • Bosnien und Herzegowina
  • Bulgarien
  • Deutschland
  • Frankreich
  • Gemeinschaft Unabhängiger Staaten
  • Georgien
  • Israel
  • Japan
  • Kasachstan
  • Kroatien
  • Libanon
  • Liechtenstein
  • Litauen
  • Mazedonien
  • Mongolei
  • Montenegro
  • Norwegen
  • Polen
  • Rumänien
  • Russland
  • Saudi-Arabien
  • Serbien
  • Slowakei
  • Südafrika
  • Südkorea
  • Tschechien
  • Ukraine
  • Ungarn
  • USA
  • Vietnam

Veranstaltungen

weitere Veranstaltungen ...