18.05.2017 Talent Acquisition Team Lead (w/m)

Ref. 1369

Das BRZ ist der IT-Partner der Verwaltung im Digital Government. Als Mitarbeiter/in sind Sie Teil eines der führenden IT-Unternehmen Österreichs. Sie arbeiten an anspruchsvollen und innovativen Projekten und orientieren sich an aktuellen IT-Trends. Wir investieren in Ihre Aus- und Weiterbildung und schaffen optimale Chancen – auf allen Levels Ihrer Karriere.

Jobs im BRZ

Aufgaben

  • Etablierung eines ganzheitlichen Talent Acquisition Ansatzes entsprechend den unternehmensstrategischen Zielsetzungen
  • Strategische Definition und operative Umsetzung des gesamten Talent Acquisition Prozesses
  • Zukunftsorientierte Planung und Sicherstellung benötigter Skills und Ressourcen
  • Steuerung von Personalentwicklungsmaßnahmen
  • Weiterentwicklung von Recruiting und Sourcing Prozessen sowie entsprechendes Channel Management
  • Optimierung des Candidate Engagement und Candidate Experience Ansatzes
  • Zusammenarbeit mit dem Bereich Unternehmenskommunikation hinsichtlich Employer Branding und Social Media Aktivitäten
  • Kooperation mit HR Business Partnern und Führungskräften
  • Führung und Entwicklung des Teams 

Qualifikationen

  • Innovationskraft und Veränderungskompetenz
  • Eigeninitiative und unternehmerische Herangehensweise
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke und Überzeugungskraft
  • Umsetzungsstärke und Zielorientierung
  • Kooperationsfähigkeit und Serviceorientierung
  • Akademische Ausbildung, idealerweise mit Schwerpunkt im Personalmanagement
  • Mehrjährige, relevante HR-Erfahrung im Bereich Talent Management bzw. Talent Acquisition
  • Erfahrung im Bereich Employer Branding
  • Erfahrung in einer Großorganisation von Vorteil 

Für diese Position gilt ein kollektivvertragliches Jahresbruttogehalt ab EUR 73.000,-. Abhängig von Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich. 

Im Rahmen der Frauenförderung ist die BRZ GmbH bestrebt, den Anteil von Frauen in allen Geschäftsbereichen zu erhöhen. Bei gleicher Qualifikation in Bezug auf das Anforderungsprofil werden Frauen bevorzugt behandelt. 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an Frau Kim Schwindke (kschwindke@deloitte.at) von Partnerfirma von unserer Partnerfirma Deloitte Consulting GmbH. 

Bundesrechenzentrum GmbH 
Hintere Zollamtsstraße 4 
1030 Wien