04.01.2017 Java Software Engineer (w/m) für Middleware - Services

Ref. 1216

Inserat_Jobs_und_Karriere_Sujet1

Im Rahmen des Projektes „Aufbau Personalportal Bund“ wird der „Transaction Broker“ gemäß Architekturkonzept entwickelt. Das Service dient als intelligenter Cache, der zwischen Backend (SAP Systemen) und den LEAP-Servern (Portal) die Daten hält und bereitstellt. Der Vorteil besteht darin, dass die Daten performant an das Portal übermittelt werden können und das Backend dadurch entlastet wird.

Aufgaben

  • Umsetzung von Anforderungen im Umfeld der Middleware zwischen Portal- und Backendsystemen
  • Durchführung bei Betriebs- und Wartungsaktivitäten
  • Kundenberatung bei neuen Anforderungen
  • Ausarbeitung von Konzepten im Sinne der serviceorientierten Architektur
  • Mitarbeit in Projekten
  • Bereitschaft zur Leistung von Rufbereitschaften


Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium (Informatik, Wirtschaftsinformatik) oder eine vergleichbare Ausbildung mit mehrjähriger relevanter Berufserfahrung
  • Java Entwicklung
  • Spring Framework wünschenswert
  • Maven, Jenkins wünschenswert
  • Von Vorteil:
    • Erfahrung mit Datenbanken (PostgreSQL)
    • Linux (Redhat)
    • Erfahrung mit Middlewaretechnologien
  • Verständnis für Serviceorientierte Architektur

Für diese Position gilt ein kollektivvertragliches Jahresbruttogehalt ab EUR 51.499,14. Abhängig von Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich. 

Im Rahmen der Frauenförderung ist die BRZ GmbH bestrebt, den Anteil von Frauen in allen Geschäftsbereichen zu erhöhen. Bei gleicher Qualifikation in Bezug auf das Anforderungsprofil werden Frauen bevorzugt behandelt. 

Bewerben Sie sich einfach über unser Online-Bewerbungs­formular!

Ihre Ansprechperson für die ausgeschriebene Position ist Frau  Daniela Gerhart (Telefon: 01/71123-882636).

Bundesrechenzentrum GmbH 
Hintere Zollamtsstraße 4 
1030 Wien

Bewerbung@brz.gv.at