17.01.2017 Junior Koordinator/in für Dokumentenvorlagen

Ref. 1272

Das BRZ ist der IT-Partner der Verwaltung im Digital Government. Als Mitarbeiter/in sind Sie Teil eines der führenden IT-Unternehmen Österreichs. Sie arbeiten an anspruchsvollen und innovativen Projekten und orientieren sich an aktuellen IT-Trends. Wir investieren in Ihre Aus- und Weiterbildung und schaffen optimale Chancen – auf allen Levels Ihrer Karriere.

Jobs im BRZ

Aufgaben

  • Durchführung von regelmäßigen Betriebsaufgaben
  • Fehlersuche und Analyse bei Problemen und Störungen im Betrieb
  • Mitarbeit im Betriebsmanagement sowie in Projekten
  • Beratung und Unterstützung der Kunden bei der Erstellung von Dokumentvorlagen mit dem aktuell eingesetzten Dokumentenmanagementsystem
  • Organisation und Durchführung von Anwenderschulungen
  • Organisatorische Tätigkeiten wie Durchführung von Jour Fixes und Protokollführung, sowie Begleitung des Betriebsprozesses
  • Erstellen von Dokumentationen (z.B. Betriebshandbuch)
  • Unterstützung bei der Erstellung von Machbarkeitsstudien als auch in der Projektkoordination


Qualifikationen

  • Abgeschlossene IT-Ausbildung (HTL, Uni, FH)
  • Ausgezeichnete Kenntnisse in MS Office (vor allem MS Word)
  • Kenntnisse in XSD und XML
  • Idealerweise Basiswissen in XPath und von Windows-Servern
  • Eigeninitiative sowie zuverlässige und termintreue Arbeitsweise 

Für diese Position gilt ein kollektivvertragliches Jahresbruttogehalt ab EUR 34.611,36. Abhängig von Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich. 

Im Rahmen der Frauenförderung ist die BRZ GmbH bestrebt, den Anteil von Frauen in allen Geschäftsbereichen zu erhöhen. Bei gleicher Qualifikation in Bezug auf das Anforderungsprofil werden Frauen bevorzugt behandelt. 

Bewerben Sie sich einfach über unser Online-Bewerbungs­formular !

Ihre Ansprechperson für die ausgeschriebene Position ist Frau Daniela Gerhart (Telefon: 01/71123-882636).

Bundesrechenzentrum GmbH 
Hintere Zollamtsstraße 4 
1030 Wien

Bewerbung@brz.gv.at