22.05.2017 Java-Entwickler/in

Ref. 1366

Das LFRZ ist ein innovativer IT-Dienstleister für den öffentlichen Bereich und eine 100% Tochter der BRZ GmbH. Zu unseren Kompetenzbereichen zählen unter anderem die Entwicklung von Individualsoftware im Bereich Web und Client/Server, Content Management Systemen, GIS-Applikationen, Standardportal sowie der professionelle Betrieb dieser Dienste und Anwendungen im Rechenzentrum.

Jobs im BRZ


Aufgaben

  • Weiterentwicklung und Wartung von Java-Applikationen und Webservices
  • Programmdokumentation des Quellcodes sowie Durchführen von Entwicklungstests
  • Mitarbeit bei Releases und Deployments
  • Mitarbeit im gesamten Software-Entwicklungsprozess


Qualifikationen

  • mind. 3 Jahre Berufserfahrung in der Java-Entwicklung
  • Sehr gute Java-Kenntnisse mit Spring,Struts und JSP im Web-Umfeld
  • Gute Datenbank-Kenntnisse (Oracle) und SQL
  • Erfahrung mit JSF und Hibernate von Vorteil
  • Erfahrung mit AngularJS, JavaScript, HTML5/CSS3 erwünscht
  • Erfahrung mit Responsive Webdesign und WCAG 2.0 erwünscht
  • Erfahrung mit Verzeichnisdiensten auf Basis LDAP von Vorteil
  • Praxis mit Maven, Eclipse, Jenkins sowie Git/Subversion
  • Teamfähigkeit und Eigeninitiative
  • Selbstständige, verlässliche, strukturierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise sowie klare Kommunikationsweise

Für diese Position gilt ein kollektivvertragliches Jahresbruttogehalt ab EUR 40.255,74. Abhängig von Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich. 

Im Rahmen der Frauenförderung ist die LFRZ GmbH bestrebt, den Anteil von Frauen in allen Geschäftsbereichen zu erhöhen. Bei gleicher Qualifikation in Bezug auf das Anforderungsprofil werden Frauen bevorzugt behandelt. 

Ihre Ansprechperson für die ausgeschriebene Position ist Herr Peter Freudenthaler, MBA

Land-, forst- und wasserwirtschaftliches Rechenzentrum GmbH
Hintere Zollamtsstraße 4 
1030 Wien

office@lfrz.at