10.10.2017 Senior Business Development Manager (w/m)

Ref. 1441

Das BRZ ist der IT-Partner der Verwaltung im Digital Government. Als Mitarbeiter/in sind Sie Teil eines der führenden IT-Unternehmen Österreichs. Sie arbeiten an anspruchsvollen und innovativen Projekten und orientieren sich an aktuellen IT-Trends. Wir investieren in Ihre Aus- und Weiterbildung und schaffen optimale Chancen – auf allen Levels Ihrer Karriere.

Jobs im BRZ

Aufgaben

  • Analyse von Marktentwicklungen und Kundenanforderungen im Public Sektor als Basis für die weitere Service- und Produktentwicklung
  • Erstellung von Roadmaps, Business-Plänen und Vermarktungskonzepten für neue Lösungen und Modelle
  • Weiterentwickeln des BRZ Marktportfolios gemeinsam mit den Leistungsbereichen
  • Erschließung weiterer Forschungs-Fördermöglichkeiten, z.B. EU Förderprogramme
  • Abstimmung von Vertriebsaktivitäten mit den Leistungsbereichen und dem Key Account Management
  • Vertriebs-Marketing & Kommunikation, Vertriebsevents in Zusammenarbeit mit der Abteilung Unternehmenskommunikation
  • Organisation und Erstellung von Referenzstories & Sales-Kits gemeinsam mit den Leistungsbereichen
  • Durchführung von Maßnahmen zur Erhebung der Kundenzufriedenheit
  • Kontinuierliche Verbesserung der internen Vertriebsprozesse, -methoden und -tools


Qualifikationen

  • Abgeschlossenes technisches oder wirtschaftliches Studium
  • Gute Kenntnisse in der öffentlichen Verwaltung und vorhandenes Netzwerk im Public Sektor Österreichs
  • Idealerweise Erfahrung im Aufbau neuer Geschäftsfelder und in der Entwicklung marktgerechter Geschäftskonzepte
  • Grundlegendes Verständnis für IT und Digitalisierung
  • Verantwortungsvolle Persönlichkeit mit souveränem Auftreten und Entscheidungsfreude
  • Sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
  • Unternehmerisches Denken und konsequente Ausrichtung auf den vertrieblichen Erfolg

Für diese Position gilt ein kollektivvertragliches Jahresbruttogehalt ab EUR 60.779,46. Abhängig von Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich. 

Im Rahmen der Frauenförderung ist die BRZ GmbH bestrebt, den Anteil von Frauen in allen Geschäftsbereichen zu erhöhen. Bei gleicher Qualifikation in Bezug auf das Anforderungsprofil werden Frauen bevorzugt behandelt. 

Bewerben Sie sich einfach über unser Online-Bewerbungs­formular !

Ihre Ansprechperson für die ausgeschriebene Position ist Frau Georgina Bender, BA (Telefon: 01/71123-883747).

Bundesrechenzentrum GmbH 
Hintere Zollamtsstraße 4 
1030 Wien