21.11.2017 System Engineer Exchange/Collaboration (w/m) 

Ref. 1451

Das BRZ ist der IT-Partner der Verwaltung im Digital Government. Als Mitarbeiter/in sind Sie Teil eines der führenden IT-Unternehmen Österreichs. Sie arbeiten an anspruchsvollen und innovativen Projekten und orientieren sich an aktuellen IT-Trends. Wir investieren in Ihre Aus- und Weiterbildung und schaffen optimale Chancen – auf allen Levels Ihrer Karriere.

Jobs im BRZ

Aufgaben

  • Systemadministration von Microsoft Exchange und Collaboration Services (Microsoft Lync bzw. Skype, SharePoint) als Shared Services in einem Enterprise-Umfeld
  • Performanceoptimierung der Systeme im Enterprise-Umfeld
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Konzepten und Handbüchern (z.B. Betriebshandbuch, Securityhandbuch)
  • Unterstützung von ISO und Security Audits
  • Mitarbeit bei der Umsetzung von Projekten
  • Rufbereitschaft
  • Planung und Durchführung von Wartungsfenstern (etwa 6 Wochenenden/Jahr)


Qualifikationen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, Uni) oder entsprechende Berufserfahrung
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich Microsoft Communication- und Collaboration Lösungen (Exchange 2010/2013/2016, Lync bzw. Skype 2010/2013) im Enterprise-Umfeld
  • Idealerweise Kenntnisse auch im Bereich Microsoft SharePoint 2013/2016 und BlackBerry 12
  • Gute Kenntnisse in Power Shell
  • Eigenverantwortliches Arbeiten, Analytische Denkweise
  • Flexibilität, Einsatz- und Lernbereitschaft
  • Teamorientierung und Zielorientierung
  • Hohe Kundenorientierung und Verlässlichkeit 

Für diese Position gilt ein kollektivvertragliches Jahresbruttogehalt ab EUR 48.829,62. Abhängig von Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich. 

Im Rahmen der Frauenförderung ist die BRZ GmbH bestrebt, den Anteil von Frauen in allen Geschäftsbereichen zu erhöhen. Bei gleicher Qualifikation in Bezug auf das Anforderungsprofil werden Frauen bevorzugt behandelt. 

Bewerben Sie sich einfach über unser Online-Bewerbungs­formular !

Ihre Ansprechperson für die ausgeschriebene Position ist Herr Florian Graßl, MSc (Telefon: 01/71123-883759).

Bundesrechenzentrum GmbH 
Hintere Zollamtsstraße 4 
1030 Wien