02.06.2017 Junior Demand Manager/in für Mobility Management und Cloud Services

Ref. 1329

Das BRZ ist der IT-Partner der Verwaltung im Digital Government. Als Mitarbeiter/in sind Sie Teil eines der führenden IT-Unternehmen Österreichs. Sie arbeiten an anspruchsvollen und innovativen Projekten und orientieren sich an aktuellen IT-Trends. Wir investieren in Ihre Aus- und Weiterbildung und schaffen optimale Chancen – auf allen Levels Ihrer Karriere.

Inserat_Jobs_und_Karriere_Sujet1

Aufgaben

  • Erstellung von Organisationskonzepten, Testbeschreibungen, Lastenheften
  • Begleitung eines IT-Dienstleisters bei der Umsetzung
  • Organisation der Durchführung der Testverfahren bis zur Abnahme der IT-Verfahren
  • Betriebsüberwachung der IT-Verfahren
  • Behandlung von Fehlersituationen im laufenden Betrieb
  • Planung, Konzeption und Durchführung von Benutzerschulungen, der Anwenderunterstützer vor Ort sowie der zentralen Hotline
  • Erstellung und Wartung von Handbüchern
  • Organisation und Teilnahme an Projektsitzungen

Qualifikationen 

  • Abgeschlossenes technisches oder technisch-wirtschaftliches Studium (Wirtschaftsinformatik, Informations- und Kommunikationstechnik)
  • Ausbildung/praktische Erfahrung im Bereich Mobility, Mailing- und Collaborationssysteme, mobile IT-Verfahren, mobile Endgeräte und ortsgebundene  IT-Arbeitsplatzausstattung wünschenswert
  • Kenntnisse über IKT-Technologien und deren Einsatz für die Unterstützung von Kundenservice-Prozessen und deren Nutzung auf IT-Arbeitsplätzen
  • Kenntnisse im Projektmanagement und der Projektorganisation
  • Analytische Fähigkeiten, Handlungs- und Ergebnisorientierung
  • sehr gutes mündliches und schriftliches Kommunikationsvermögen
  • Kundenorientierung, Teamfähigkeit, Flexibilität

Für diese Position gilt ein kollektivvertragliches Jahresbruttogehalt ab EUR 40.255,74. Abhängig von Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Im Rahmen der Frauenförderung ist die BRZ GmbH bestrebt, den Anteil von Frauen in allen Geschäftsbereichen zu erhöhen. Bei gleicher Qualifikation in Bezug auf das Anforderungsprofil werden Frauen bevorzugt behandelt. 

Bewerben Sie sich einfach über unser Online-Bewerbungs­formular !

Ihre Ansprechperson für die ausgeschriebene Position ist Frau Mag.a Gudrun Klingspiegl (Telefon: 01/71123-882148).

Bundesrechenzentrum GmbH 
Hintere Zollamtsstraße 4 
1030 Wien

Bewerbung@brz.gv.at