10.04.2017 Demand Manager/in Kostenrechnungs- und Haushaltsinformationssysteme

Ref. 1332

Das BRZ ist der IT-Partner der Verwaltung im Digital Government. Als Mitarbeiter/in sind Sie Teil eines der führenden IT-Unternehmen Österreichs. Sie arbeiten an anspruchsvollen und innovativen Projekten und orientieren sich an aktuellen IT-Trends. Wir investieren in Ihre Aus- und Weiterbildung und schaffen optimale Chancen – auf allen Levels Ihrer Karriere.

Jobs im BRZ

Aufgaben 

  • Organisation von Betrieb und Wartung für das IT-Verfahren Treasury
  • Betreuung/Bearbeitung der Finanzschulden des Bundes sowie Sonderfinanzierungen des Bundes (z.B. Finanzierungen für Bundesländer)
  • Organisatorische Unterstützung der Fachorganisationen (ÖBFA, BHAG, RH) bei Anforderungen an die IT-Lösung
  • Ausarbeitung der technischen Anforderungen an die EntwicklerInnen
  • Qualitätssicherung
  • Planung und Abwicklung der Anwenderschulungen inkl. Aufbereitung der Schulungsunterlagen
  • Mitwirkung bei der Erstellung des Bundesvoranschlages und des Bundesrechnungsabschlusses im Bereich der Finanzschulden und der Sonderfinanzierungen des Bundes
  • Abstimmung und Koordination der Verrechnungssysteme (Treasury und Finanzbuchhaltung des Bundes) 


Qualifikationen

  • Matura an einer Handelsakademie oder einer HTL mit den Schwerpunkten Informatik und Wirtschaft
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Finanzbuchhaltung
  • Gute Kenntnisse im Bereich IT-Projektmanagement und –organisation
  • Gute Kenntnisse im Bereich Finanzwirtschaft und Finanzinstrumente
  • Kenntnisse im Bereich Rechnungswesen des Bundes und im Bereich SAP von Vorteil
  • Repräsentatives Auftreten und Kommunikationsfähigkeit
  • Kunden- und Serviceorientierung
  • Teamfähigkeit
  • Offenheit und Innovation und Weiterentwicklung

Die Anstellung erfolgt über Arbeitskräfteüberlasser. Für diese Position gilt ein kollektivvertragliches Jahresbruttogehalt ab EUR 48.829,62. Abhängig von Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich. 

Im Rahmen der Frauenförderung ist die BRZ GmbH bestrebt, den Anteil von Frauen in allen Geschäftsbereichen zu erhöhen. Bei gleicher Qualifikation in Bezug auf das Anforderungsprofil werden Frauen bevorzugt behandelt. 

Bewerben Sie sich einfach über unser Online-Bewerbungs­formular !

Ihre Ansprechperson für die ausgeschriebene Position ist Frau Mag.a Gudrun Klingspiegl (Telefon: 01/71123-882148).

Bundesrechenzentrum GmbH 
Hintere Zollamtsstraße 4 
1030 Wien

Bewerbung@brz.gv.at