20.12.2017 Software Asset Managemet - Lizenzmanagement (w/m)

Ref. 1463

Inserat_Jobs_und_Karriere_Sujet1

 Aufgaben  

  • Lizenzmanagement im Server- und Clientbereich
  • Verwaltung und kontinuierliche Bedarfsermittlung der Lizenzbestände
  • Führen, Prüfen und Optimieren des Lizenzbestandes (intern und für Kunden)
  • Erstellung einer quartalsweisen Lizenzbilanz
  • Beratung der Kunden und Fachbereiche hinsichtlich Lizenzierung
  • Unterstützung bei Vertrags- und Lizenzverhandlungen in enger Kooperation mit Fachbereich
  • Budgetierung der erforderlichen Lizenzen
  • Erfassung und Pflege von Vertrags- und Lizenzdaten
  • Prüfung der Korrektheit der Daten in Software Asset Management Tool


Qualifikationen

  • Mehrjährige Erfahrung im Lizenzmanagement und im Umgang mit Lieferanten
  • Gute Kenntnisse der Lizenzmodelle und Lizenzierung von Software-Produkten
  • Fach-, Hochschulausbildung oder mehrjährige Berufserfahrung
  • Kenntnisse in IT-Infrastruktur, Architekturen und Standards
  • Erfahrungen im Bereich Asset Management (Anlagenverwaltung)
  • Mehrjährige Erfahrung mit einem der folgenden SAM-Tools von Vorteil: Aspera, Flexera od. SNOW
  • Kenntnisse in SAP von Vorteil
  • Hohe soziale Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit
  • Zuverlässigkeit, sorgfältige und genaue Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, selbständiges Arbeiten, hohes Maß an Eigeninitiative und Leistungsbereitschaft 

 
Für diese Position gilt ein kollektivvertragliches Jahresbruttogehalt ab EUR 41.262,20. Abhängig von Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich.  

Im Rahmen der Frauenförderung ist die BRZ GmbH bestrebt, den Anteil von Frauen in allen Geschäftsbereichen zu erhöhen. Bei gleicher Qualifikation in Bezug auf das Anforderungsprofil werden Frauen bevorzugt behandelt. 

Bewerben Sie sich einfach über unser Online-Bewerbungs­formular!

Ihre Ansprechperson für die ausgeschriebene Position ist Herr Florian Graßl, MSc (Telefon: 01/71123-883759).

Bundesrechenzentrum GmbH 
Hintere Zollamtsstraße 4 
1030 Wien