24.02.2017 .NET-Entwickler/in

Ref. 1296

Das BRZ ist der IT-Partner der Verwaltung im Digital Government. Als Mitarbeiter/in sind Sie Teil eines der führenden IT-Unternehmen Österreichs. Sie arbeiten an anspruchsvollen und innovativen Projekten und orientieren sich an aktuellen IT-Trends. Wir investieren in Ihre Aus- und Weiterbildung und schaffen optimale Chancen – auf allen Levels Ihrer Karriere.

Jobs im BRZ

Aufgaben

  • Betreuung von mehreren .NET Webapplikationen für verschiedene Kunden
  • Betrieb, Weiter- bzw. Neuentwicklung von Anwendungen und Webservices in diesem Umfeld
  • Mitarbeit im gesamten Software-Entwicklungsprozess (Anforderungsanalyse, Analyse, Design, Entwicklung, Test, Betrieb)

Qualifikationen

  • Mehrjährige Erfahrung in der Webentwicklung mit ASP.NET Webforms und MVC mit C#
  • Erfahrung mit Javascript bzw. Javascript Frameworks, wie z.B. jQuery
  • Erfahrung mit Front End Frameworks (z.B. Angular2, Bootstrap) von Vorteil
  • Erfahrung mit TDD von Vorteil
  • Gute SQL- und Datenbank-Kenntnisse (Oracle)
  • Erfahrung im Requirements Engineering sowie in Analyse und Design von Vorteil
  • Gutes Kommunikationsvermögen sowie selbständige und genaue Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit und ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein
  • Lernbereitschaft, Engagement und Teamgeist

Für diese Position gilt ein kollektivvertragliches Jahresbruttogehalt ab EUR 34.611,36. Abhängig von Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich. 

Im Rahmen der Frauenförderung ist die BRZ GmbH bestrebt, den Anteil von Frauen in allen Geschäftsbereichen zu erhöhen. Bei gleicher Qualifikation in Bezug auf das Anforderungsprofil werden Frauen bevorzugt behandelt. 

Bewerben Sie sich einfach über unser Online-Bewerbungs­formular !

Ihre Ansprechperson für die ausgeschriebene Position ist Frau Daniela Gerhart (Telefon: 01/71123-882636).

Bundesrechenzentrum GmbH 
Hintere Zollamtsstraße 4 
1030 Wien

Bewerbung@brz.gv.at