Über das BRZ

Die Bundesrechenzentrum GmbH ist der IT-Dienstleister und markt­führende E-Government-Partner der österreichischen Bundes­verwaltung.

Allgemeines

Informationen für potentielle Interessenten, Bieter und Lieferanten der BRZ GmbH

Die folgenden Informationen sollen potentiellen Interessenten, Bietern und Lieferanten der BRZ GmbH als Hilfe dienen bei der

  • Information über aktuelle Vergabeverfahren
  • Auswahl der Verfahren und Entscheidung über Teilnahme bzw. Angebotslegung
  • Erstellung der Angebote und Informationsaustausch

Die rechtlich vorgeschriebene Originalveröffentlichung erfolgt in den betreffenden Medien, im Amtsblatt zur Wiener Zeitung und/oder im Amtsblatt der EU (TED); bei Abweichungen von den hier gebotenen Informationen ist jedenfalls der dort bekanntgemachte Veröffentlichungstext gültig.

Die Ausschreibungsunterlagen werden ausschließlich auf der BRZ GmbH Website unter dem Link zur jeweiligen Ausschreibung kostenlos zum Download zur Verfügung gestellt.

Inhaltliche Rückfragen können ausschließlich schriftlich per E-Mail abgehandelt werden und sind an die E-Mail-Adresse ausschreibung.k-be@brz.gv.at zu richten.

Die Rückfragen müssen in deutscher Sprache abgefasst sein, mit dem Betreff "Rückfragen zu [Bezeichnung des Gegenstandes], GZ [Geschäftszahl]" gekennzeichnet sein und spätestens bis zu dem in den jeweiligen Ausschreibungsunterlagen festgesetzten Termin an obiger E-Mail-Adresse eingelangt sein.

Die Beantwortung der Rückfragen wird auf der BRZ GmbH Website unter dem Link zur jeweiligen Ausschreibung zur Verfügung gestellt.

Die Bieter sind verpflichtet, die Homepage der Auftraggeberin betreffend Berichtigungen, Ergänzungen und Rückfragenbeantwortungen zu überprüfen.