Über das BRZ

Die Bundesrechenzentrum GmbH ist der IT-Dienstleister und markt­führende E-Government-Partner der österreichischen Bundes­verwaltung.

13.02.2014 Heute Tochter, morgen Chefin! Wiener Töchtertag am 24.04.2014

Töchtertag-Logo

Das BRZ nimmt auch heuer wieder am Wiener Töchtertag teil. Die Initiative soll Mädchen auf zukunftsorientierte Berufsfelder abseits der traditionellen Rollenklischees neugierig machen. Jetzt schnell anmelden und einen Platz im BRZ sichern!

Seit Beginn des Töchtertags im Jahr 2002 haben insgesamt 29.000 Mädchen und 550 Wiener Betriebe an dieser Initiative teilgenommen. Das BRZ unterstützt diese Aktion sehr gerne und das schon seit einigen Jahren. Unser Ziel ist es, das Interesse von jungen Mädchen an technischen Berufen zu wecken und sie zu ermutigen, in einer immer noch männerdominierten Branche Fuß zu fassen. 

In die Welt der IT hineinschnuppern

Am Töchtertag bieten wir Mädchen im Alter von 13 bis 16 Jahren ein umfangreiches Programm mit abwechslungsreichen Workshops, Führungen und Vorträgen. Expertinnen und Experten aus verschiedenen Fachbereichen im BRZ werden einen Einblick in den IT-Alltag geben und alle Fragen gerne beantworten.

Jetzt anmelden!

Wir freuen uns, IT-interessierte Mädchen am 24.04.2014 von 09:00 bis 14:30 Uhr in unserem Haus begrüßen zu dürfen. Für Snacks und Mittagessen ist gesorgt.

Anmeldungen sind bis spätestens 10.04.2014 auf www.toechtertag.at möglich.

Jetzt anmelden - die Anzahl der Plätze ist begrenzt!