Über das BRZ

Die Bundesrechenzentrum GmbH ist der IT-Dienstleister und markt­führende E-Government-Partner der österreichischen Bundes­verwaltung.

27.02.2014 Rumänien setzt verstärkt auf E-Government

Rumänische Delegation zu Besuch im BRZ

Von E-Government profitieren Verwaltung und Bürger/innen gleichermaßen. Die vom BRZ entwickelten IT-Services unterstützen den Bund bei der Modernisierung seiner Administration. Eine Rumänische Delegation überzeugte sich bei einem Besuch von unserem Know-how.

Das rumänische Ministerium für regionale Entwicklung und öffentliche Verwaltung will die Qualität und Services seiner Dienstleistungen verbessern. Zu diesem Zweck startete letztes Jahr im Oktober ein vom Europäischen Sozialfonds (ESF) finanziertes Projekt zur Entwicklung einer integrierten Kommunikationsplattform für Onlineservices. Ziel ist es, die Kommunikation zwischen dem Ministerium, lokalen Behörden, Unternehmen sowie Bürgerinnen und Bürgern sicherzustellen.

Für die effiziente Umsetzung wollen die zuständigen Mitarbeiter/innen des Ministeriums von den Erfahrungen und Best Practices anderer europäischer Verwaltungen lernen. Beim Besuch im BRZ konnte die Delegation mehr über die Portal Services, ELAK im Bund und die diversen Archivlösungen erfahren. Zudem wurden anregende Diskussionen mit unseren Expertinnen und Experten über Konzepte, Umsetzungen und Herausforderungen der Verwaltungs-IT geführt.

Veranstaltungen

weitere Veranstaltungen ...