Über das BRZ

Die Bundesrechenzentrum GmbH ist der IT-Dienstleister und markt­führende E-Government-Partner der österreichischen Bundes­verwaltung.

16.12.2013 BRZ Know-how für die vietnamesische Justiz

Ein Vertreter überreichte Michaela Ruppnig (BRZ) ein Bild des vietnamesischen Justizministeriums

Das Bundesrechenzentrum ist der Full-Service-Provider der österreichischen Justiz und entwickelte im Laufe der Jahre zahlreiche Anwendungen in diesem Bereich. Vertreter/innen des vietnamesischen Justizministeriums besuchten das BRZ, um von der Expertise zu profitieren.

Das BRZ präsentierte beim Besuch der vietnamesischen Delegation ausgewählte Best Practice-Lösungen im Justizbereich. Vor allem der elektronische Rechtsverkehr (ERV) fand bei den Besucherinnen und Besuchern großen Anklang. Die Applikation ermöglicht, Informationen elektronisch auszutauschen und die Sicherheit und Echtheit der Dokumente zu gewährleisten. Besondere Anerkennung bekam das BRZ für sein Know-how zur Einbindung von Notaren und Rechtsanwälten sowie Partnern aus der Wirtschaft in dieses System.

Vertreter/innen des vietnamesischen Justizministeriums im BRZ BRZ Know-how: Die vietnamesische Delegation interessierte sich besonders für die österreichischen Justizlösungen

Regen Zuspruch bekamen auch das Konzept und die Umsetzung des Grundbuchs. Für Abfragen im Grundbuch fallen bei den Nutzerinnen und Nutzern Gebühren an, die den laufenden Betrieb dieser Applikation refinanzieren

Nähere Informationen zum Grundbuch finden Sie hier