Über das BRZ

Die Bundesrechenzentrum GmbH ist der IT-Dienstleister und markt­führende E-Government-Partner der österreichischen Bundes­verwaltung.

BRZ News

  • 02.08.2016Arbeitnehmerveranlagung: Die Gutschrift kommt bald automatisch

    Quelle: iStock Photo

    Sind alle Daten vorhanden, wird die Familienbeihilfe nach der Geburt automatisch ausgezahlt. Nach demselben Prinzip erhalten Arbeitnehmer/innen, die ausschließlich lohnsteuerpflichtige Einkünfte beziehen, ab Mitte 2017 ihre Steuergutschriften. Ein weiterer No-Stop-Shop der Verwaltung. mehr

  • 28.07.2016Begehrt: BRZ-Praktikumsplätze

    Quelle: istockphoto

    Fachhochschul-Berufspraktikanten geben Einblick in ihren BRZ-Arbeitsalltag. Sie arbeiten in spannenden Projekten und sind voll in den Teams integriert. Bewerben für ein BRZ-Praktikum lohnt sich! mehr

  • 26.07.2016Die ganze Welt auf einen Klick

    Liegenschaftsdatenbank

    Eine moderne Software-Lösung unterstützt das Liegenschafts-, Energie- und Fuhrparkmanagement des Außenministeriums. Diese innovative Datenbank sorgt für mehr Effizienz und Transparenz. Das BRZ hostet das Webportal für den weltweiten Zugriff. mehr

  • 20.07.2016Datenschutz einfach und effizient vermitteln

    Quelle: iStockphoto

    Wer komplexe Zusammenhänge – etwa das Thema „Datenschutz“ – einfach und treffend vermittelt, kommt mit E-Learning günstiger und schneller ans Ziel. Die E-Learning- Module des BRZ sind mit allen Plattformen kompatibel und können mit unterschiedlichsten mobilen Endgeräten genutzt werden. mehr

  • 18.07.2016Heisser Sommer, coole Jobs

    BRZ: Heißer Sommer, coole Jobs

    In den Ferien auf der faulen Haut liegen? Von wegen! Neun HTL-Schüler und eine TU-Studentin nutzen die freien Sommermonate, um berufliche Praxis im BRZ zu sammeln. Wir bieten jedes Jahr einschlägige Praktikumsplätze für den IT-Nachwuchs. mehr

  • 13.07.2016E-Rechnung: Schnell, effizient, sicher

    Quelle: iStockphoto

    Die Vorteile digitaler Rechnungen: geringere Kosten, mehr Transparenz, keine Medienbrüche. Künftig müssen auch Länder und Gemeinden E-Rechnungen annehmen. Zur Einrichtung digitaler Invoicing-Workflows ist das E-Rechnung Clearingservice des BRZ die passende Lösung. mehr

  • 12.07.2016Job mit Aussicht: Data Scientist

    Als Innovationspartner unterstützt das BRZ seine Kunden bei der digitalen Transformation. Dazu zählen Analyse und Umsetzung aktueller IT-Trends wie Big Data. In diesem Kontext braucht es interdisziplinäre Datenwissenschaftler, die Data Scientists. mehr

  • 07.07.2016Karriere-Chance: IT-Nachwuchs im BRZ

    IT-Talente, die Technik leben, verstehen und innovative Lösungen entwickeln, leisten einen entscheidenden Beitrag zur Gestaltung der digitalen Welt. Deshalb ist uns laufender Austausch mit dem IT-Nachwuchs wichtig. Aktuell besuchten 65 Schüler/innen der HTL Krems das BRZ. mehr

  • 06.07.2016Mikrosimulation: Soziale Folgen von Gesetzen

    Quelle: iStockphoto

    Das Sozialministerium simuliert mit der Webanwendung SORESI, wie sich Veränderungen im Sozial- und Steuersystem etwa auf die Armutsgefährdung auswirken. So sind die Folgen politischer Entscheidungen abschätzbar. Die technische Weiterentwicklung mit modernsten Webtechnologien verantwortet das BRZ. mehr

  • 05.07.2016ViS!T – Internationale IKT-Sicherheit im Fokus

    Ende Juni fand in Bern das Sicherheitssymposium ViS!T statt. Das BRZ nutzte diese Plattform für den internationale Austausch und für Anregungen zur Optimierung seiner Sicherheitsstrategie. mehr